Detective Ray Vecchio

 

Alter:
34, geboren 1960 (entsprechend einer Angabe vom Set)

Grösse:
1.83m

Gewicht:
ca. 75 kg

Haar:
Braun; Kurz

Augen:
Haselnuss-Braun

Jahre bei der Polizei:
Arbeitet im 27. Bezirk. In der Episode 'Mit den Waffen einer Frau' erzählte Ray das er seit 9 Jahren bei der Polizei ist.

Vorgesetzter:
Lieutenant Harding Welsh; arbeitet für ihn vermutlich seit Jahre. Sein erster Vorgesetzter als Detektiv war Lieutenant Kelly.

Persönliches Profil:
Ray kommt rüber als Angeber und lauter Cop, und obwohl er manchmal die Tendenz hat das Gesetz zu seinen Gunsten zu verdrehen um sein Ziel zu erreichen, ist er ein guter Polizist (trotz seines Rückstands von Fällen in der ersten Folge!). Er ist ein sehr guter und treuer Freund.

Praktisch jeder nennt ihn Ray, oft auch Vecchio. Seine Mutter neigt dazu ihn Raimundo zu nennen.

Familie:

Vater:
  Sein voller Name ist unbekannt. Er war ungefähr gleich gross
wie sein Sohn; hatte eine Halbglatze und dunkelbraunes Haar
(anscheinend hat es Ray von seinem Vater geerbt).
Er ist 1989 gestorben. Laut einer Angabe vom Set,
starb er in einem Autounfall im Alter von 68 Jahren.
   
  Wir wissen nicht was er für einen Job ausübte, aber scheinbar
verabscheute er Polizisten. Als Ray ein Kind war, verbrachte
sein Vater viel Zeit in Fanelli's Poolhalle. Er kam immer spät
nach Hause, manchmal sogar gar nicht. Ray erzählte dass er
seinen Vater gelegentlich ohnmächtig auffand weil er zuviel
getrunken hatte. Ray sagte in
'Ein grossartiger Mann',
egal was er tun wurde, er könnte nie die Erwartungen
seines Vaters erfüllen. Das machte die Beziehung zu
seinem Vater nicht gerade einfach.
   
  Wir wissen das sein Vater eines Tages einen Pooltisch nach
Hause brachte, was Mutter Vecchio überhaupt nicht gefiel,
deshalb verbannte sie ihn eine Weile aus dem Haus. Wie auch
immer, Ray meinte er wäre ein guter Poolspieler gewesen,
aber ein schlechter Vater. Er war auch ein Spieler. Er wettete
in einem Friseursalon und behauptete mit Ray in den Park zu
gehen, leider hat er nie was gewonnen.
   
  Der Geist seines Vaters erscheint in 'Die Vergangenheit holt
jeden ein'
, 'Victorias Geheimnis' und 'Blinde Jagd' und anders
als Fraser Sr’s Geist gibt er nie gute Ratschläge,
alles was er macht ist, sein Sohn kritisieren.

 

Mutter:
  Sie ist zwischen 50 und 60, ein bisschen mollig, klein und kräftig.
Sie hat dunkelbraunes Haar und ist eine absolute Italienerin!
Ihr voller Name ist unbekannt.
   
  Sie ist eine sehr nette Dame und wohnt zusammen mit der
ganze Vecchio Familie in Rays Haus. Sie macht den Haushalt
und liebt es zu kochen. Leider sieht man sie viel zu selten.

 

Bruder (Name unbekannt):
  Alles was wir über ihn wissen, ist das Ray und er zusammen
gebadet haben als sie noch klein waren
(Nordnordwest).
Er scheint gut mit ihm auszukommen, zumindest wurde nichts
anderes bekannt gegeben.

 

Schwester Francesca:
  Francesca ist Rays jüngere Schwester. Sie ist eine selbst-
bewusste, sehr dickköpfige (eine echte Vecchio eben!),
junge Frau zwischen 20 und 30 mit dunkelbraunes Haar.
Ihre Frisur und Kleidungsstil ändert sich im laufe der Episoden.
Seit
'Ein grossartiger Mann' hat sie nur noch Augen für Fraser.

 

Schwester Maria:
  Maria ist vermutlich anfangs 30, aber sicher älter als Frannie
und hat braunes Haar. Sie ist verheiratet mit Tony. Sie wollte
sich von ihm scheiden lassen als er ihr einen Bademantel mit
Leopardenmotiv zum 5. Hochzeitstag schenkte
(Ein grossartiger Mann). Obwohl sie andauert streiten
scheinen sie sich zu lieben.
   
  Sie haben einige Kinder. Ein Junge und ein Mädchen, wurden in
'Victorias Geheimnis' gezeigt und ein Baby sahen wir in der
Episode
'Das Duell'. Dann gab es noch etliche in 'Ein grossartiger
Mann'
, allerdings waren manche viel älter als fünf Jahre,
könnten natürlich auch die Kinder des Bruders sein
(derjenige den wir nie gesehen haben).
   
  Sie erzählte Fraser in 'Es stinkt zum Himmel' das Frannie
nur auf den richtigen Moment wartete um ins Badezimmer
reinzukommen um ihn nackt zu erwischen.

 

Schwager Tony:
  Marias Ehemann. Dunkles Haar, mollig und ein bisschen
schlampig. Könnte mehr Bewegung gebrauchen statt
ständig zu Essen! Ist ungefähr Mitte 30. Er scheint keinen
Job zu haben, einmal fragte er Fraser wie man einen
Mountie wird, doch Maria sagte er würde schon beim
einschalten vom Fernseher schwitzen. Das letzte Mal
das wir ihn kurz sahen war in
'Victorias Geheimnis' als
die ganze Vecchio Familie, ausser Ray, nach Florida fuhr.

 

Liebesleben:

Geschieden von seiner Frau Angie. Keine Kinder, zumindest
  wurden nie welche erwähnt. Sie ist ungefähr 30 und kleiner
als Ray, sie ist nicht dünn aber auch nicht dick, hat braunes
Haar. Wir wissen nicht viel über ihre Ehe mit Ray, aber sie
scheinen gut miteinander auszukommen. Sie fährt einen alten
Mustang den sie zur Reparatur in Al Grossos Garage bringt
(Rays Cousin). Sie war (oder ist immer noch), eine Polizistin.

 

Dann gab es Irene Zuko (Franks Schwester). Wäre sie nicht
  vor Jahren aus der Stadt weggezogen, hätten sie und Ray
vielleicht geheiratet. Sie starb durch einen tragischen Unfall,
sie wurde versehentlich durch ihren eigenen Bruder im Kampf
gegen Ray erschossen.

 

Eine andere Frau, die Ray sofort nach dem ersten Kuss möchte,
  war Undercover-Agentin Suzanne Chapin. Obwohl sie ihn anfuhr
und mit einer Pistole bewusstlos schlug verliebte er sich sofort
in sie. Sie ging zurück nach Washington oder wo auch immer sie
arbeitet und wurde seither nicht mehr gesehen.

 

Er war sehr an Staatsanwältin Louise St. Laurent interessiert.
  Louise und er kamen zusammen in 'Die Maske des Tsimshian'
danach wurde sie nie mehr gesehen.

 

Freunde / Feinde:
Zurzeit ist Fraser sein nahster und wahrer Freund. Ansonsten haben wir nie irgendwelche Freunde gesehen, ausser Frank Zuko, einst Schulfreund und jetzt verhasster Feind. Ian MacDonald empfindet Ray als schrecklicher Dorn im Auge. Scheint keinen Kontakt mit ehemaligen Partnern zu haben, ausser er trifft sie zufällig
(Das Duell). Spielt ab und zu Poker mit ein paar Typen (vielleicht auch Cops?) (Ein Mountie kommt selten allein).

Religion:
Katholisch

Heimat:
Geboren, aufgewachsen und wohnhaft in Chicago.

Gegenwärtige Adresse:
2926 North Octavia Avenue, Chicago. Er hat das Haus von seinem Vater geerbt (Victorias Geheimnis).

Verletzungen:

Schussverletzungen:
    - in der linken Schulter von Dr. Carter (Zerstörerische Liebe)
    - wurde von Muldoon angeschossen (Ruf der Wildnis)
       
Stichwunden:
    - noch keine!
       
KO-geschlagen:
    - in Chinatown durch eine Bomben-Explosion
      (Ein grossartiger Mann)
    - schlag auf den Kopf mit einer Flasche durch Janice Deluca
      (Mädchen auf Abwegen - Teil 1)
    - von Suzanne Chapin angefahren und später mit einer Pistole
      bewusstlos geschlagen (Mit den Waffen einer Frau)
    - mit Pistole bewusstlos geschlagen und verprügelt von
      MacFadden's Schläger (Die Entscheidung)
    - durch Faustschlag ins Gesicht von Vern (Eine Bombenfamilie)
       
Verprügelt:
    - von den Gefängnisinsassen (Hinter Gittern)
    - Rauferei im Restaurant mit Zuko und seine Schläger
      (Eine alte Liebe)
    - MacFadden's Schläger (Die Entscheidung)
       
Narben:
    - keine Narben erwähnt worden
       
Gebrochene Knochen:
    - dachte nach der Explosion sein Handgelenk/Arm wäre
      gebrochen (Ein grossartiger Mann)
       
weitere Verletzungen:
    - erleidet verschiedene Verletzungen durch Explosion
      in Chinatown (Ein grossartiger Mann)
    - wäre fast im Auto ertrunken (Undercover Agents)

 

Kleidung:
Anfänglich hatte er auffallende, bunte Kleider an (vielleicht für seine Undercover Arbeit?), aber meistens trug er Armani-Anzüge. Wir haben ihn nie mit Jeans gesehen. Schläft in gestreifte Pyjamas, Konservativ.

 

Verschiedenes:
- Besitzt einen 1971er Buick Riviera; ist besessen von seinem Auto.
  Das Erste explodierte um sein, Frasers und Ian MacDonalds
Leben zu retten; das Zweite wurde durch eine Autobombe
in die Luft gesprengt, die Louis Gardino tötete. Das Dritte
kaufte er von seinem Cousin Al für $1.000, doch er musste
es Stan Kowalski übergeben um seine Tarnung nicht zu
gefährden. Das Auto fiel einem Brandstifter zum Opfer.
Die Haube flog weg, verursacht durch ein Feuer und dann fuhr
das Auto in den Lake Michigan
(Ein neues Gesicht)
   
- war nie zelten bis zum Flugzeugabsturz in (Blinde Jagd)
   
- grosser Fan von den Chicago Bulls, kaufte sich Saisonkarten
   
- hat 24 Anzüge ruiniert, seit Fraser in der Stadt ist
  (Das Adressbuch)
   
- hatte 41 ungelöste Fälle, als Fraser in Chicago ankam
  (Ein grossartiger Mann)
   
- grosser Fan von John Travolta
   
- jammert gerne
   
- obwohl Fraser ihn manchmal verrückt macht, lässt sich Ray
  immer wieder vom Mountie in all möglichen Situationen
bringen (vielleicht weil Fraser ihn nicht verurteilt und er
Ray für seinen besten Freund hält).
   
- Gewann $25.000 in der Lotterie – verlor das Los in einer
  Hühnerfarm, welches von den Hühnern auseinander
'gepickt' wurde
(Wer anderen eine Grube gräbt)
   
- obwohl er ständig mit Francesca streitet, ist er immer
  besorgt um sie. Es brachte ihn fast um den Verstand als
Frannie herum erzählte, das sie mit dem Mountie im Bett war
(Einladung zum Flirten)
   
- Seit der ersten Begegnung mit Fraser, scheint er keine
  Höhenangst mehr zu haben (er ist ohne zu zögern von
einer Brücke auf den fahrenden Zug gesprungen
(Ein Mountie
kommt selten allein)
   
- bewunderte seinen ersten Inspektor: Will Kelly.
  Später wurde herausgefunden das Kelly einen Beweis
gefälscht hatte, doch Charles Carver wurde trotzdem
schuldig gesprochen
(Das Duell)
   
- kann seine Gefühle meistens zurückzuhalten: Zorn und
  Rache (Eine alte Liebe), Eifersucht und Neid (Eine
Bombenfamilie)
und Elend (Diefenbakers grosse Liebe)
   
- war ein molliges Kind (Wer anderen eine Grube gräbt)
   
- ist nicht sehr sportlich
   
- denkt sobald man in Kanada ankommt, wird man von Schnee
  und Eis umgeben (wartet bis er die Benzinpreise sieht!
Über die Grenze und zurück)
   
- besitzt einen Handy
   
- arbeitet auf einer veralteten 'Smith Corona'
  Schreibmaschine, während andere einen Computer benutzen
   
- lässt Elaine eine Menge Nachforschungen für ihn machen
   
- mag gerne in Florida Ferien machen
   
- Trinkt selten, vielleicht ab und zu mal ein Glas Wein oder zwei
   
- Raucht nicht
   
- trägt eine Goldkette mit einem Kreuz
   
- mag Donuts

 

  • Für Information über den Schauspieler, der diese Rolle spielt gehen Sie bitte zu David Marciano's Seite.

 

 


Home | Darsteller | Darsteller Verzeichnis | Episoden | Episoden Guide | ABC | FanShop | Multimedia | Gästebuch

Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2012